RSS

Es kommt wie es kommt

22 Nov

Man sollte die Dinge so nehmen, wie sie kommen.
Aber man sollte auch dafür sorgen,
dass sie so kommen,
wie man sie nehmen möchte.
(unbekannt)

Habe verdammt lange nichts geschrieben, aber irgendwie bin ich davon überzeugt, dass man momentan ein Auge auf mich hat, was ich hier auf der Arbeit mache. Deshalb habe ich es sein lassen. Gut, am Samstag hätte ich was schreiben können, aber ich konnte mich dazu einfach nicht aufraffen, denn ich musste noch was lesen. Und zwar ein Buch lesen, dessen handlung nun gar nicht meins ist. Aber das kennt man schliesslich von mir: Ich muss immer irgendwelche Bücher für die Arbeit lesen, damit die Rubrik: Lese-Tipp des Monats gefüllt wird. Lust habe ich dazu wirklich keine. Aber einer muss es ja machen und so bleibt es imnmer an mir hängen. Dabei kann ich den Schund echt nicht mehr sehen, also das meiste davon ist Schund – und vor allem nicht mein Geschmack.
So, Jenalas Lieblingselefant scheint ziemlich schwer verletzt zu sein. Also Nicht nur Kopf, sondern auch Rücken und eine Hinterhand.  Entsprechend besorgt ist Jenala nun und hofft immer noch, dass Jenny nach hamburg zurückkehrt, weil das Elefantenhaus nicht winterfest gemacht werden kann. Wirklich gemein, aber wenn sie so Jenny wiederhat, dann eben so. Dennoch glaube ich nciht daran.
„The Forgotten“ gibt es nun auch nicht mehr. Die Serie ist zu Ende und wird auch nicht weiter gedreht. Regina ist deswegen beleidigt, denn sie fand die Serie so toll. Aber sie mag nun einmal Serien, wo eher nach den Hintergünden geguckt, als wirklich nach dem Täter gesucht wird. Also mag sie demzufolge auch „Cold Case“, auch wenn sie sich das kaum ansieht. Aber nun ärgert sie sich erst einmal über den Geschmack der Amerikaner, die eben keinen Geschmack haben und so eine Serie einfach nicht geguckt haben. Und nur für Regina wird die garantiert nicht produziert, wo die wohl noch nicht mal hier angekommen ist, wie es scheint, denn warum sonst sind seit Mitte Oktober immer Doppelfolgen gesendet worden? Und jetzt läuft da NCIS. Ich habe die Serie mal gemocht, aber das ist lange her. Seitdem habe ich die kaum noch gesehen und finde sie auch eher nervig. Und wo ich gerade bei nervig bin. Kabel eins hat doch wirklich beshclossen, mal wieder „Castle“ abzusetzen. Am Freitag läuft die vorläufig letzte Folge. Dann rückt „Cold Case“ an dessen Stelle. Also läuft drei mal hintereinander Cold Case. Wer sieht sich das bitte an? Ich halte gerade mal eine Folge aus, aber gleich drei? Ich muss es ja auch nicht gucken. VErschwende ich wenigstens meine Zeit nicht damit und kann etwas anderes Sinnvolles machen – wie ein Buch lesen, das mich nicht interessiert.
Gucke momentan Bones die vierte Staffel. Und ich muss sagen, dass das bis jetzt die lustigste ist, die ich bislang gesehen habe. Und das, wo ich die Serie nun so toll nun auch nicht finde. Aber für die Darstellerin der Daisy Wick haben sie wirklich eine ausgesucht, die schon vom sehen her, so was von unsympathisch wirkt. Mit der will man wirklich nichts zu tun haben. Aber mal sehen, was da noch für Folgen kommen. Von der fünften Staffel habe ich ja bis jetzt nur die ersten beiden Folgen gesehen, danach hatte ich irgendwie keine Lust mehr dazu. Eben die blöde Werbung und dann kann man es nicht mit 1.5facher Geschwindigkeit ablaufen lassen. So mache ich das immer. Denn so sind die Folgen von der Zeit her ein wenig kürzer als die in etwa 42 Minuten. Und so was spart Zeit, die ich ja bekanntlich nicht habe.
Auch besorgt wegen der Terrorwarnungen? Also ich gehe das ganz ruhig an. Wenn eben was passiert, ist das so gewollt. Aber deshalb lasse ich mir doch mein Leben nicht vermiesen.
Und nun ist Schluss, ich fühle mich mal wieder beobachtet.

Hier meine Lieblingsfolge aus „Castle“. Also der erste von fünf Teilen. Ist sehr lustig. Folge 19 der zweiten Staffel. Natürlich nur im Original. Aber man versteht es, denn die Darsteller nuscheln nicht so, wie es oft bei Filmen im Original ist.

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: