RSS

Stille, stille, kein Geräusch gemacht

10 Dez

Mit diesem Eintrag erinnere ich mich noch einmal daran, dass ich am Montag noch nicht Urlaub habe, sondern erst ab dem 23. Dezember. Ja, etwas seltsam gewählt, aber anders ging es nicht, hatte mehr Urlaubstage einfach nicht mehr übrig, dass es genau bis kurz nach Neujahr reichte. Konnte meine Resturlaubstage auch noch gleich verbraten. Denn die müssen zügig verbraucht werden. So will es die Firma. Aber mir kommt es schon bald so vor, als wäre übermorgen bereits Weihnachten. Ich kann mir einfach nicht helfen, aber es ist so.
Werde aber wohl bis zum Urlaub nicht mehr so viel schreiben, denn ich hege das Gefühl, dass ich beobachtet werde. Hatte ich das eigentlich schon erwähnt? Wenn nicht, tue ich es hiermit. Ich glaube, so langsam kommen sie dahinter, dass ich manches Mal gar nciht auf Twitter oder Facebook bin, sondern ganz woanders. Aber das geht sie ja nichts an und deshalb wird auch imemr fleissig der Verlauf mit den betreffenden Seiten gelöscht. Bin doch ein cleverer Fuchs.
Habe vergessen zu erwähnen, dass „Die Mumie kehrt zurück“ an Weihnachten auf dem ZDF laufen wird. Wer es noch nicht gesehen hat, kann es dann nachholen. Immer noch besser als der dritte Teil. Den fand ich einfach nur grauslig, genauso wie Indy4. Scheusslich!

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 10. Dezember 2010 in Fernsehen, Film, Real life

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: