RSS

FROHE WEIHNACHTEN

24 Dez

WEIHNACHTEN, Heiligabend oder wie ich immer. Für mich ein Tag wie jeder andere – eigentlich. Doch da es immer ein paar Menschen gibt, die Wert auf dieses Fest legen, nun ja, da muss ich mich wohl fügen. nicht das ich dazu Lust hätte, denn für wen ist denn nnoch Weihnachten das, was es als Kind für einen war?
Nun ja, ich wäe gerne woanders, wo ich eigentlich bin. Jenala hat so eine nette weihnachtliche Tradition. Da würde ich jetzt auch gerne sein. Vor allem liegt kein Schnee, aber iin Anbetracht von Ruesselschnodder bleibe ich doch lieber dort, wo ich gerade bin.
Zudem muss ich eh eine Heimsuchung überstehen, denn Steve und Lei haben sich mal wieder angesagt. besser gesagt, sie sind schon da. bloss Melinoh fehlt. Hier kann ich mir aber schon denken, warum sie niht mitgekommen ist. Regina hat sich ihr gegenueber das letzte Mal auesserst unmöglich benommen. Ich weiss immer noch nnicht, wwas Melinoh iihr eigentlich ggetan hat. Richtig schaemen mmusste man sich ja vor meiner Freundin, vor allem hat sie noch nie so reagiert.

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: